Download: Anmeldung für Mitgliedschaft im Förderverein

Bankverbindung:
Name: Förderverein TV Weisel
Konto: 214823004
BLZ: 57092800
Bank: Volksbank Rhein-Lahn

Vorstand:

1. Vorsitzender
Jan-Hendrik Clasen ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

2. Vorsitzender
Volker Kern

Kassierer
Tim Dillenberger ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

1. Beisitzer
Bernd Göttert

2. Beisitzer
Victoria Clasen

3. Beisitzer
Arndt Colonius

4. Beisitzer
Frank Platt

Die Weichen sind gestellt

Am 22.November 2010 wurde der Faustball-Förderverein unseres TVW gegründet. Er wird ab Januar 2011 aktiv werden.

tvweisel.de interviewte den 1. Vorsitzenden des Fördervereins Tim Dillenberger.

tvweisel.de: Seit vergangenem Montag gibt es in Weisel einen Faustball Förderverein. Wie kamst du auf die Idee, einen FV zu gründen?
Tim Dillenberger: Den Gedanken habe ich schon eine ganze Weile mit mir rumgetragen.
Wir sind zurzeit so erfolgreich wie nie.
Jedes Jahr fahren mehrere Mannschaften zu Deutschen Meisterschaften.  
Für die  Bundesligamannschaft sind Spieltage in Offenburg,
Mannheim, Ludwigshafen und Karlsruhe keine Seltenheit.
Die finanziellen Mittel des Turnvereins sind leider begrenzt.
So fehlt es immer wieder an Bällen, Leinen etc.
Nur ab und an findet sich ein Gönner der Mannschaftstrikots ganz oder teilweise bezahlt. Für den Rest müssen die Aktiven selbst aufkommen.

tvweisel.de: Wie kann der FV da helfen?
Tim Dillenberger: Unsere Aufgabe ist es, möglichst viele Mitglieder zu bekommen, um über deren Mitgliedsbeiträge, Spenden und Zuschüsse die Trainingsvoraussetzungen ein Stück weit zu verbessern.

tvweisel.de: Warum hat man sich für die Gründung eines FVs entschieden statt wie in anderen Vereinen oftmals üblich, einen Abteilungsbeitrag einzuführen?
Tim Dillenberger: Der Abteilungsbeitrag ist keine Alternative, da aktuell 75% unserer Faustballer unter 25 Jahre, 60% sogar unter 18 sind. Da kann man nicht erwarten, dass ein Abteilungsbeitrag gezahlt wird. Wir wollen allen Kinder und Jugendlichen den Zugang zum Faustballsport ermöglichen.

tvweisel.de: Warum legt der FV den Fokus verstärkt auf die Nachwuchsarbeit?
Tim Dillenberger: Aufgrund der guten Nachwuchsarbeit kann es in den nächsten Jahren nur ein Ziel geben: den Aufstieg der ersten Mannschaft in die 1.Bundesliga. Um diese Ziel nachhaltig zu sichern, müssen wir bei mehr Kindern und Jugendlichen Interesse am Faustball wecken.

tvweisel.de: Was will der FV dazu beitragen?
Tim Dillenberger:    Für den Faustballnachwuchs schwebt uns für die Zukunft vor mehr gemeinsame Unternehmungen zu ermöglichen wie beispielsweise den gemeinsamen Besuch von nationalen und internationalen Meisterschaften, Zeltlagern und Trainingslagern.
Auch eine Faustball-AG an Schulen wäre denkbar.

tvweisel.de: Das klingt nach viel Arbeit…
Tim Dillenberger: … das wird es auch werden. Aber wir haben ein gutes Team beisammen. Natürlich wird es von unserem Budget abhängen wie viele unserer Ideen verwirklicht werden.
Je mehr Geld wir zur Verfügung haben umso besser und schneller können wir unsere Pläne umsetzten.

tvweisel.de: Wie werde ich Mitglied im FV?
Tim Dillenberger: Die Rahmenbedingungen sind geschaffen. Wir warten nur noch auf die Eintragung ins Vereinsregister und dann können wir zum neuen Jahr offiziell starten. Wir werden einen Flyer entwerfen den wir jedem Haushalt zukommen lassen. Des Weiteren wird es unter www.tvweisel.de/foerderverein rechtzeitig ein Anmeldeformular zum download geben.

tvweisel.de: Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag?
Tim Dillenberger: Das steht noch nicht fest. Der Beschluss wird auf der nächsten Versammlung gefasst und wird dem Flyer zu entnehmen sein.

tvweisel.de: Vielen Dank Tim für die offenen Worte.
Tim Dillenberger: Gerne. Ich möchte mich abschließend an dieser Stelle noch einmal für die Rückendeckung durch den TV Weisel und das Gründungsteam bedanken.



Tragen auch Sie Ihren Teil dazu bei, dass faustballerische Erfolge weiterhin möglich sind und das Welt-und Europameister in unserem Verein keine Seltenheit bleiben.
Werden Sie Mitglied im Förderverein der Faustballabteilung des TV Weisel 1912 e.V. e.V.

 

Kontaktadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tabellen & News

More inTV Weisel  

Hauptsponsor

Elbag Weisel

Förderverein TV Weisel Faustball

Sponsoren

hoelzer

presche

roersch

hartenfels2

optimum

maxeiner

heuser

rudhard

classicsports

Wir danken allen Sponsoren für Ihre Unterstützung.